ÖFFNUNGSZEITEN

Mo - Fr 10.00 - 18.00 Uhr
SaGESCHLOSSEN

Räumungsverkauf wegen
Geschäftsaufgabe

Wir über uns

BIOFRIEDA... was ist das eigentlich?

Wolltest Du schon immer mal wissen, was tatsächlich in Deinem Essen drin ist? Und was genau davon gesund ist und was nicht? Dann bist Du richtig bei BIOFRIEDA in der Stampfmüllerstraße beim Doberaner Platz.

Die Besitzerin des Biomarktes BIOFRIEDA in Rostock Hier gibt es die spannende Mischung aus Bioladen, lauschigem Café und Aufklärungsstelle zum Thema Ernährung mitten in der Innenstadt. Ein warmes Ambiente, freundliches und fachkundiges Personal warten auf Deinen Besuch und laden ein zu längerem Bleiben. Bei einem frischen selbst gebackenen Brot und einer Tasse Kaffee, in der Region geröstet, lässt sich die Frage beantworten, warum Fabrikzucker so schädlich und anderes so gesund ist. Die ärztlich geprüften Gesundheitsberaterinnen bieten auch Seminare und Kurse zu diesen Themen an. Wer Lust hat, kann dort auch Geburtstag feiern oder einen Kochabend mit Freunden veranstalten.

Cafeanbindung im Biomarkt BIOFRIEDA Wichtig ist außerdem, dass in keinem der selbst hergestellten Produkte Fabrikzucker oder Auszugsmehl enthalten ist. Stattdessen wird mit Honig oder Früchten gesüßt bzw. es wird das selbst gemahlene Mehl benutzt. Und falls man zu Hause zufällig mal nicht Möglichkeit hat sein eigenes Mehl zu produzieren, kann man das auch bei BIOFRIEDA erledigen. Und für unterhaltsame Kurzweil ist auch gesorgt: Ein Bücherregal versorgt die interessierten Wissenshungrigen mit kritischem Lesestoff. Im Angebot finden sich weiterhin auch ein Mittagstisch und ein leckeres Frühstück für den kleinen Geldbeutel.

Also: Schaut einfach mal vorbei!

Fast alles über BIOFRIEDA

Warum der Name BIOFRIEDA?

Frieda hieß die Lieblingsoma der Biofrieda-Günderin. Außerdem befindet sich BIOFRIEDA in der Stampfmüllerstraße 9.

Wer steckt hinter BIOFRIEDA?

Biomarkt Besitzerin Claudia Jaster aus Rostock Claudia Jaster, Jahrgang 1965, verheiratet, 2 Töchter, Carolin und Isabell, gelernte Bankkauffrau, Bioladenbesitzerin aus Leidenschaft.

Was bietet BIOFRIEDA?

  1. individuelle Beratung und Verkauf
  2. Café und Restaurantbetrieb mit hausgemachten Köstlichkeiten
  3. Catering- vegetarisches Büfett für alle Anlässe
  4. Kochevents, kultureller Kaffeeklatsch, Feierlichkeiten
  5. Informationsabende
  6. Praxis- und Kochkurse

Seit wann gibt es BIOFRIEDA?

Am 30. Juni 2007 war die Eröffnungsfeier.